Arthur Penn: Target - Zielscheibe

Arthur Penn: Target - Zielscheibe

Teenager Chris Lloyd (Matt Dillon) findet seinen Vater Walter (Gene Hackman) so wie Teeager-Söhne ihre Väter eben finden:  unauffällig, gewöhnlich, langweilig. Als seine Mutter auf mysteriöse Weise in Paris verschwindet, wird Chris in ein Netz voller Gefahren, Ungewissheit und Täuschungen verwickelt. Eine Suche durch halb Europa beginnt. Mit einem Halt in Hamburg.
Spannender Film mit schönen Aufnahmen aus der Speicherstadt (als sie noch nicht schick war) und den Landunsgbrücken.

Target - Zielscheibe 

Arthur Penn: Target - Zielscheibe
Helmut Käutner: Große Freiheit Nr. 7Sönke Wortmann: St. Pauli NachtWim Wenders: Der amerikanische FreundHelmut Dietl: Schtonk!Hans-Christoph Blumenberg: Der Sommer des SamuraiFatih Akin: Gegen die Wand
Hark Bohm: Nordsee ist MordseeRoger Spottiswoode: James Bond - Der Morgen stirbt nieWolfgang Liebeneiner: Auf der Reeperbahn nachts um halb einsArthur Penn: Target - ZielscheibeBrennende BettenFatih Akin: Soul Kitchen